Willkommen auf der Seite der Grundschule Baccum 


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Besuch bei der Stadtbücherei Lingen

Am heutigen Donnerstag, den 02.03.2017, besuchten die Klassen 3a und 3b gemeinsam die Stadtbibliothek Lingen. Nach einigen Informationen zur Bücherei, durften die Schüler nach Lust und Laune in den Regalen stöbern und sich Bücher zur Ausleihe aussuchen. Besonderes Interesse zeigten dabei viele Schüler an den Antolin-Büchern, da beide Klassen beim gleichnamigen Leseportal angemeldet sind und zunehmend aktiver werden. Wer noch keinen Büchereiausweis hatte, bekam einen ausgestellt, damit die Bücher auch zuhause und in der Schule gelesen werden können.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Karneval 2017 - Baccumer Einhörner rocken den Schulhof

Auch dieses Jahr wurde am Rosenmontag,  den 28.02.2017, in der ganzen Schule Karneval gefeiert. Alle Kinder hatten sich große Mühe mit ihren Kostümen gegeben. So waren sowohl Prinzessinnen und Feen, als auch Astronauten, Fußballspieler, Polizisten und Hexen in der Schule unterwegs. Die Lehrer traten dieses Jahr kunterbunt auf: Bienen, Piratenbräute, eine alte Magd und einen Tabaluga konnte man im Lehrerzimmer entdecken. 

In den ersten zwei Stunden wurde klassenintern gefeiert. Diverse Tänze, Spiele oder ein gemeinsames Klassenfrühstück standen auf dem Programm.

Um kurz nach zehn machte sich dann die gesamte Schulgemeinschaft auf den Weg durch Baccum, um einen kleinen Karnevalsumzug zu machen.  Netterweise erwarteten uns bei einigen Häusern Eltern, die Süßigkeiten warfen. Nachdem wir einmal durch das Dorf gezogen waren und kurz auf dem Spielplatz gespielt haben, hörte man bei unserer Rückkehr schon  den Karnevalswagen der Baccumer Karnevalisten, der dieses Jahr unter dem Motto „Einhörner“ stand. Mit dem bunt geschmücktem Wagen, lauter Musik und einer Menge Süßigkeiten begrüßten die Mitglieder des Karnevalsvereins alle verkleideten Kindergarten- und Schulkinder. Anschließend wurde gemeinsam auf dem Schulhof gefeiert. Als die Stimmung auf dem Höhepunkt war, verabschiedeten sich die Baccumer Karnevalisten mit einer Polonaise und machten sich auf den Weg zum Lingener Karnevalsumzug.

Ein großes Dankeschön an alle hilfsbereiten Eltern und dem Baccumer Karnevalsverein, die rund um den Schulhof Karnevalsstimmung geschaffen haben, die sowohl die Kinder als auch die Lehrer und Erzieher begeisterte.


_________________________________________________________________________________________________________________

Ein Urgestein geht in den wohlverdienten Ruhestand - die Grundschule Baccum sagt DANKE

Am letzten Donnerstag, den 16.02.2017, war es soweit - Die Grundschule Baccum verabschiedete mit Hausmeister Reinhard Arbeiter nach 23 Jahren Hausmeistertätigkeit ihren ,,längsten Weggefährten" in den wohlverdienten Ruhestand. Wie es sich für einen ,,fleißigen Hausmeister" gehört, wurde sein Abschied gebührend gefeiert. Alle Klassen hatten etwas vorbereitet: Lieder und Gedichte wurden für ihn umgeschrieben, ein kleines Theaterstück wurde vorgeführt - sogar ein pompöser Thron, von dem er das Programm seiner Verabschiedung verfolgte, wurde für seine Verabschiedung gebaut. Da Reinhard großer Fan des FC Bayern München ist, erhielt er von den Schülern und vom Schulteam neben einem "Danke-Buch" eine rot-weiße Blumenwand für den Garten und ein aktuelles Bayerntrikot. Auch die Elternschaft war reichlich vertreten und hatte eine tolle Idee Reinhard weiter in das Schulleben einzubinden. Stellvertretend für alle Eltern überreichte Andreas Löpker ihm ein Schülerlotsenouftit mit dem er sich hoffentlich in Zukunft anfreunden wird :-).

Für alle Beteiligten war es eine sehr emotionale, aber rundum gelungene Verabschiedungsfeier. Abschließend bleibt allen Schülern, Eltern und dem Schulteam nochmals DANKE zu sagen und alles, alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand zu wünschen!



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------